Anästhesie

Narkose ohne Risiko

Durch unser Inhalationsnarkosegerät inkl. Narkoseüberwachung und der Möglichkeit der Sauerstoffbeatmung ist es uns möglich, auch Risikonarkosen durchzuführen, wie z. B. Operationen bei älteren sowie Schockpatienten oder auch Vorsorgeoperationen bei brachycephalen Rassen (Kastration bei Mops, French Bullie, Perserkatzen und dergleichen).