Dr. Stefan Bezerèdj-Babarczy

Dipl. Tierarzt seit 2002

Schwerpunkte als Tierarzt für Kleintiere:
  • Allgemeine Chirurgie
  • Interne Medizin
  • Ultraschall
  • Kieferorthopädie
  • HD-Röntgenarzt für ÖKV und SVÖ
  • Deckvorbereitung

Berufliche Stationen, bevor sich Stefan als Tierarzt in Klagenfurt selbstständig gemacht hat:
  • Leiter der Tierarztordination und verantwortlicher Tierarzt für Gynäkologie und Andrologie im Militärhundezentrum Kaisersteinbruch, das die weltweit größte Rottweilerzucht und die österreichische Militärhundestaffel beheimatet.
  • Tierarzt in der Kleintierklinik Breitensee, die von Universitätsprofessor Doz. Dr. Norbert Kopf geleitet wird.
  • Tierarzt und Teilhaber in der Tierklinik Kreuzbergl bei Dr. Evelin Pekarek. 2013 übernahm er die Klinik und leitet diese nun gemeinsam mit seiner Frau.

Spezialausbildungen:
  • Während des Studiums arbeitete Stefan bereits an der Universität St. Istvan in Budapest am Institut für Chirurgie und Augenheilkunde.
  • Neben seiner Tätigkeit als Tierarzt in Breitensee erfolgte die Spezialausbildung an der Vetmed Uni Wien in der klinischen Abteilung für bildgebende Diagnostik bei Frau Prof. Hittmair.

Privates:
Seit 2007 ist Stefan mit Mag. Daniela Bezerèdj-Barbaczy verheiratet und mittlerweile Vater von zwei aufgeweckten Buben, zwei Katzen und einem Hund.